Konzerte der letzten Jahre - 1998 - 1999 - 2000 - 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019 - 2020 - 2021 - aktuell


01.01.2005 19:00 Uhr

Januar

Klavier in der Kirche gegen Kater im Kopf
Der Komponist und Pianist Markus Hauck spielt Improvisationen zum Jahresbeginn.

05.02.2005 19:00 Uhr

Februar

Voilá Viola
Wiebek von Eickeren, Viola und Dorothee Krost-Vogel, Klavier spielen von Benjamin Britten Lachrymae op 48, von Carl Stamitz die Sonate B-Dur und von Robert Schumman die Märchenbilder op. 113.

05.03.2005 19:00 Uhr

März

Maxim Kowalew Don Kosaken
Aus den tiefen der russischen Seele bringen die Kosaken sowohl traditionelle als auch sacrale Musik zu Gehör. Die Stimmgewalt der Don Kosaken ist legendär und so darf auch mitgesungen werden.

10.04.2005 19:00 Uhr

April

As dat Leven so spelen deit
Wat to´n Högen un Vergnögen
En spaaßig Lesung mit den Schauspieler vun dat Ohnsorg Theater Wolfgang Sommer un sien Köter Hasso. Die Lesung findet im Gemeindesaal Am Rieckweg 3 statt. Für Erfrischungen ist gesorgt.

07.05.2005 19:00 Uhr

Mai

Das Instrument der Götter
Jourjou gilt als einer der weltbesten Panflötisten. Er ist in Moldawien aufgewachsen, inmitten der zauberhaften Folklore dieses urmusikalischen Landes. Mit acht Jahren spielte Jourjou Akkordeon, der enge Kontakt mit Profi-Musikern führte ihn dann zur Panflöte.
Jourjou schreibt Arrangements und unternahm zahlreiche Auslandsreisen.

04.06.2005 19:00 Uhr

Juni

Winterhuder Streichquartett
Das Winterhuder Streichquartett spielt Werke von Respighi und Dvorak. Mitwirkende sind Wolfgang Flies und Martin Blomenkamp an der Violine, Wiebke van Eikeren-Hansen an der Viola, Ute Leschhorn-Kataoka am Violoncello und Gerhard Kleinert am Kontrabass.

06.08.2005 19:00 Uhr

August

Newa
Das Vokalensemble aus St. Petersburg unter der Leitung von Olga Romanowskaja singt russisch-orthodoxe Kirchengesänge und russische Volkslieder.

03.09.2005 19:00 Uhr

September

Ein klassisches Paar
Ein klassisches Paar, das sind Querflöte und Orgel. Johanna Rabe an der Querflöte und Christopher Ledlein an der Orgel spielen Werke von Bach, Vivaldi und Hasse.

01.10.2005 19:00 Uhr

Oktober

Affeti musicali
Das Ensemble Fanetto spielt italienische Instrumentalmusik des Frühbarock. Die Leitung hat Bernd Schleyer.

22.10.2005 19:00 Uhr

Oktober

Cello Recital
Yosif Feigelson aus New York spielte beim Schleswig Holstein Festival und wurde von zahlreichen Weltklasse-Orchestern als Solist gefeiert. Und nun wieder in unserer Kirche in Curslack im Rahmen der Abendmusik - ein unbedingtes Muss!

05.11.2005 19:00 Uhr

November

Heavenly Touch
Der Lautenvirtuose Hartmut Dentler gibt ein Konzert mit Werken aus Renaissance und Barock. Für die musikalische Reise in die Vergangenheit hat der Hamburger Musiker Werke von Robert Ballard, John Dowland, Robert de Visée und Fernando Sor ausgewählt.

03.12.2005 19:00 Uhr

Dezember

Klassissimo
Das Freitagsorchester Hamburg hat im Landesorchesterwettbewerb Hamburg und Schleswig-Holstein in der Kategorie Kammerorchester den ersten Platz errungen und wird von Thorsten Schmidt geleitet. Am Konzertabend gibt es Haydns Londoner Symphonie und Mozarts Klavierkonzert F-Dur. Solist ist Martin Schumann.

Jahr davorJahr danach