05.09.2020 19:00 Uhr

September


Ich küsse Dich Millionenmal

Meisterhaft vorgetragene Gitarrenmusik:
Die hochbegabte Bach-Interpretin imponiert mit Fingerfertigkeit und perfektem Zusammenwirken von Kopf und Händen. Geschickt stellte sie Bach-Werken die moderne Gitarrenliteratur gegenüber.
Anika Hutschreuther spielt Klassische Gitarre und Barockgitarre auf höchstem Niveau und konzertiert solistisch und kammermusikalisch im In- und Ausland. Auch als Solistin tritt sie auf, so z.B. 2010 mit den Hamburger Symphonikern oder 2011 mit dem Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus.

03.10.2020 19:00 Uhr

Oktober

Die goldene Stimme aus Bulgarien
Dilian Kushev's Markenzeichen ist sein facettenreicher Bariton. Tief wie ein
Bass und hell wie ein Tenor. Jeder Auftritt wird mit umfangreichen Texten des Lobes, der
jeweiligen, Presse gewürdigt und mit dem Prädikat: „Die goldene Stimme aus Bulgarien“
gewürdigt.


07.11.2020 19:00 Uhr

November

Duo Cordinha - Das Gitarrenduo
Veronika Grütter und Jochen Brückner bilden seit dem Jahr 2012 das Gitarrenduo Cordinha.
Beide verbindet eine Leidenschaft für das romantische Repertoire, das sie auch durch eigene Bearbeitungen für sich erweitern.
Ein weiterer Schwerpunkt des Duos ist die Suche nach neuen Werken, mit denen sie die verschiedenen Facetten der klassischen Gitarre zeigen können.
Veronika Grütter und Jochen Brückner sind Stipendiaten des Vereins „Yehudi Menuhin Live Music Now“ in Hamburg, für den sie regelmäßig Konzerte in sozialen Einrichtungen geben.

05.12.2020 19:00 Uhr

Dezember

"Abend-, Mond- und Weihnachtliches"
Mit Ihrem wundervollen und auf keinen Fall einschläfernden facettenreichen Abend- und Mondprogramm laden die Sopranistin Tia Lippelt und der Pianist Jason Ponce Sie zu einem gemütlich-romantischen Konzertabend bei Kerzenschein ein.
Lieder und auch solositische Klavierstücke aus den Bereichen Klassik, Musical, Film und Jazz werden erklingen, sowie ein paar weihnachtliche Lieder, die Sie in Adventsstimmung versetzen.
Abschließend sind auch die Zuhörer eingeladen, die gerne singen, die schöne Curslacker Kirche durch das gemeinsame Singen eines bekannten Weihnachts- und Abendliedes mit ihren Stimmen zu füllen.

02.01.2021 19:00 Uhr

Januar

Neujahrskonzert
Das Freitagsorchster spielt beschwingte Walzermelodien
Leitung: Thorsten Schmidt

06.02.2021 19:00 Uhr

Februar

Il Suono
Music for a while
- unter diesem Motto präsentiert das Kammermusikensemble Il Suono ein beschwingtes barockes Programm. Das Ensemble musiziert seit mehr als 10 Jahren gemeinsam, denn bereits im Studium
haben sich die Musiker kennengelernt. Die norwegische Sopranistin Frøya Gildberg, die ungarische Blockflötistin Nóra Kiszty, der Hamburger Cellist Felix Stockmar sowie die Itzehoer Kantorin Dörthe Landmesser am Cembalo haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: neben vielen kleinen Perlen u.a. von Henry Purcell und Adam Krieger erklingen Werke der großen Meister Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann.

06.03.2021 19:00 Uhr

März

Duo Kogan/Blau
Mit Inna Kogan( Geige) und Helen Blau (Klavier) erleben Sie ein Kammermusik-Ensemble auf höchstem Niveau.Egal ob Schubert, Chopin, Grieg, Smetana oder Mozart, Barock und Neoklassizismus!
Das Kammermusikduo nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise durch die klassische Musik.

03.04.2021 19:00 Uhr

April

Joseph Maria Antonio - Meister der Gambe
Joseph Maria Antonio wird die facettenreichen Fähigkeiten der Viola da Gamba präsentieren, ein Instrument das etwa die Größe eines Cellos hat, aber mit sechs Seiten und Bünden. Sie wird üblicherweise mit einem Bogen gespielt, kann aber auch mit den Fingern gezupft werden. Manchmal wie eine Geige, mal wie ein Cello, oder ein Laute gespielt, reicht das Programm aus der Mitte des Spätbarocks bis hin zu keltischen Stücken.
Joseph Maria Antonio hat in Sevilla Flamenco-Gitarre studiert und sich danach auf die historische Gambe spezialisiert, welche an allen wichtigen europäischen Höfen in der Barockzeit nicht wegzudenken war. Im Programm zeigt sich, dass die Gambe ein lebendiger Teil auch unserer Zeit ist und nicht nur ein historisches Relikt.

01.05.2021 19:00 Uhr

Mai

Trio con aura
Frühlingsgefühle
Das Holzbläserensemble trio con aura hat sich zur Aufgabe gemacht, die seltenen Literaturperlen für die Besetzung von zwei Oboen und Fagott ausfindig zu machen und zur Aufführung zu bringen. Es werden Werke von Philidor, Schickele, Mozart, Hotteterre und Debussy zu Gehör gebracht.


05.06.2021 19:00 Uhr

Juni

"Viva la Guitarra!"
"Viva la Guitarra!" Mit vorwiegend Kompositionen aus spanischsprachigen Ländern zu Gehör, von Flamenco bis Tango und viele leidenschaftliche oder auch sanfte Akkorde dazwischen. Wolfgang Mayer lebt in seinem Gitarrenspiel, das leidenschaftlich, enthemmt und voller Tiefe ist. Kurz gesagt: Mayers Musik ist das musikalische Synonym für Leben und Freiheit.

03.07.2021 19:00 Uhr

Juli

Freitagsorchester Hamburg
Das Freitagsorchester spielt klassische Werke.
Die Leitung hat Thorsten Schmidt.

07.08.2021 19:00 Uhr

August

Modern Guitar
Als Wanderer zwischen den Welten verbindet der deutsch-portugiesische Gitarrist Fabian Zeller auf ganz natürliche Weise die emotionale Intensität des Fado (Saudade) und sein jugendliches Temperament mit der fundierten Struktur und Klarheit klassischer Musiktraditionen.

Jahr davorJahr danach